Marcomir von Franken, 370