Georg Friedel, 1780

Name
Georg /Friedel/
Surname
Friedel
Given names
Georg
Birth about 1780

Österreichische Geschichte
Beginn der Französischen Revolution
1789 (aged 9 years)

Source:

[Wikipedia:Französische Revolution](https://de.wikipedia.org/wiki/Franz%C3%B6sische_Revolution) Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte. Die Abschaffung des feudal-absolutistischen Ständestaats sowie die Propagierung und Umsetzung grundlegender Werte und Ideen der Aufklärung als Ziele der Französischen Revolution waren mitursächlich für tiefgreifende macht- und gesellschaftspolitische Veränderungen in ganz Europa.

Österreichische Geschichte
Ausrufung des Kaisertums Österreich durch Franz II.
August 11, 1804 (aged 24 years)

Source:

[Wikipedia:Kaisertum Österreich](https://de.wikipedia.org/wiki/Kaisertum_%C3%96sterreich)

Birth of a sonChristian Eduard Friedel
August 14, 1808 (aged 28 years)
Text:

Name: Christian Eduard Friedel
Hinweis zum Namen:
Titel und Namen:
Ereignisdatum:
Ereignisdatum: 1808
Geschlecht: Male
Alter:
Rasse:
Geburtsdatum: 14 Aug 1808
Geburtsjahr: 1808
Geburtsort:
Taufdatum: 21 Aug 1808
Taufort: Frankfurt (Main), Hessen-Nassau, Preußen, Germany
Taufalter:
Sterbedatum:
Name des Vaters: Georg Friedel
Titel und Namen des Vaters:
Geburtsort des Vaters:
Alter des Vaters:
Name der Mutter: Anna Margaretha Friedrich
Titel und Namen der Mutter:
Geburtsort der Mutter:
Alter der Mutter:
Name des Großvaters väterlicherseits:
Name der Großmutter väterlicherseits:
Name des Großvaters mütterlicherseits:
Name der Großmutter mütterlicherseits:
Hinweis:
Referenznummer: p 1023
Ursprungssystem: Germany-EASy
GS-Filmnummer: 341734
Satznummer des Indexierungsprojekts: C00143-5Diesen Eintrag anführen:
"Deutschland Geburten und Taufen, 1558-1898," database, FamilySearch (https://familysearch.org/ark:/61903/1:1:NCTP-RSH : 28 November 2014), Christian Eduard Friedel, 21 Aug 1808; citing ; FHL microfilm 341,734.

Österreichische Geschichte
Beginn des Wiener Kongresses
September 18, 1814 (aged 34 years)

Source:

[Wikipedia]() Der Wiener Kongress ordnete nach der Niederlage Napoleon Bonapartes in den Koalitionskriegen Europa neu. Nachdem sich die politische Landkarte des Kontinentes als Nachwirkung der Französischen Revolution erheblich verändert hatte, legte der Kongress wiederum zahlreiche Grenzen neu fest und schuf neue Staaten.

Österreichische Geschichte
Revolution von 1848
1848 (aged 68 years)

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#Kaisertum_%C3%96sterreich_(1804%E2%80%931866)) In der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts kam es zu einem Erstarken nationalistischer Bewegungen. Verschiedene Nationalitäten im Vielvölkerstaat Österreich arbeiteten vehement gegeneinander und konnten vom Kaiserhaus gegeneinander ausgespielt werden. Diese Uneinigkeit der Nationalitäten und die Hilfe Russlands retteten in der Revolution von 1848 das Kaisertum vor dem Auseinanderfallen.

Österreichische Geschichte
Niederlage von Königgrätz; Verlust Venetiens
1866 (aged 86 years)

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#Kaisertum_%C3%96sterreich_(1804%E2%80%931866)) Hintergrund des „Deutschen Krieges“ war, dass Bismarck ein deutsches Bündnissystem unter der Hegemonie Preußens anstrebte. Eine solche Hegemonie war nach Einschätzung Bismarcks nur ohne Österreich im Rahmen der „kleindeutschen Lösung“ möglich, da Österreich als bisherige Hegemonialmacht des Deutschen Bundes wirtschaftlich und militärisch zu bedeutend war.

Österreichische Geschichte
Gründung der österreichisch-ungarischen Monarchie
1867 (aged 87 years)

Source:

[Wikipedia:Geschichte Österreichs](https://de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_%C3%96sterreichs#%C3%96sterreich_in_der_Doppelmonarchie_%C3%96sterreich-Ungarn_(1867%E2%80%931918)) Die österreichisch-ungarischen Monarchie wurde als Resultat des sogenannten Ausgleichs mit dem Königreich Ungarn gegründet. Ungarn schied damit aus dem bisherigen Einheitsstaat aus und erhielt eine eigene königliche Regierung.